Lesefest 2020 - die Gäste

Vitali Konstantinov

Illustrator, Autor und Dozent

Der in Marburg lebende Autor, Illustrator, Dozent und Herausgeber wurde 1963 bei Odessa (UdSSR, Ukraine) geboren, studierte Kunst und Architektur, Grafik, Malerei und Byzantinische Kunstgeschichte. Er ist freier Illustrator für Belletristik, u.a. für Kinderbücher deutscher und internationaler Verlage (z.B. Schweiz, Italien, Spanien, Südkorea, USA) und hat zahlreiche Klassiker sowie Bücher von Bestseller-Autoren wie Wladimir Kaminer illustriert.

Seine Bücher erhielten zahlreiche internationale Preise, u.a. die Auszeichnung 'Schönstes deutsches Buch' der Stiftung Buchkunst für Seltsame Seiten.

Er unterrichtet Buchillustration an verschiedenen Hochschulen u.a. in Marburg, wo er spästens bekannt geworden ist durch seine Illustrationen in "Die von Marburg".

Beim Lesefest ist er nun zum zweiten Mal zu Gast, am 23. und 24.1., diesmal mit seinem neusten Buch "Es steht geschrieben - Von der Keilschrift zum Emoji" (erschienen bei Gesrtenberg), zum einen mit illustrierten Lesungen, zum anderen mit einer Lesung mit Miniworkshop zu Anwendung und Entwicklung von Schriften.

 

Mehr über Vitali Konstantiniv und seine Arbeit auf www.vitali-konstantinov.de

 

 


vitalikonstantinov
geschrieben